Hervorragende Immobilienauswahl und wesentliche Informationen für Käufer oder Vermieter, nur in den Alpen

  • Englisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Deutsch

Valmorel Immobilien zu verkaufen/vermieten

Ein attraktives Familienskigebiet im Tarentaise-Tal

Mehr info

Valmorel Informations- & Immobilienmarkt - Zusammenfassung

Valmorel ist ein attraktiver, familienfreundlicher Ferienort im Tarentaise-Tal. Die in den 1970er Jahren erbaute Anlage eignet sich gut für ein Skigebiet, das Zentrum ist autofrei, fast überall ist Ski-in / Ski-out und die Architektur ist im traditionellen alpinen Stil. Valmorel ist das Zentrum des Skigebiets ‚Le Grand Domaine‘, das sich über 165 Pistenkilometer zu einigen kleineren Weilern wie Longchamp und St. François erstreckt. Das Skigebiet ist ideal für Fortgeschrittene und ein guter Ausgangspunkt für Anfänger. Kleine Kinder werden mit sanften Kinderhängen und Spielplätzen gut betreut. Es gibt einige schwarze Pisten und Snowcross-Parks, um fortgeschrittene Skifahrer zu unterhalten. Valmorel hat eine gute Auswahl an Restaurants, 14 im Resort, und einige lebhafte Après-Ski-Bars am Fuße der Pisten. Ein 4* Club Med mit 275 Zimmern über dem Dorf wurde 2012 eröffnet und eine neue MGM 40-Apartmentanlage wurde 2018 fertiggestellt. Besucher von Valmorel profitieren von der Nähe zum Flughafen Chambéry und 2 Stunden von Genf.

Wie sieht der Immobilienmarkt in Valmorel aus? Bei den meisten Objekten handelt es sich um Apartments. Im Resort sind neue Projekte verfügbar, einschließlich einiger eigenständiger neuer Chalets, die sich im Bau befinden. Wiederverkauf kann eine weitere Option für Immobilienkäufer sein. Vor dem Hintergrund des Ski-Immobilienmarktes sind die Preise in Valmorel äußerst angemessen, zumal die meisten in der Nähe oder direkt neben den Pisten und Skiliften liegen.

Mehr lesen

Reisetipps für Valmorel

Valmorel ist das erste Skigebiet, das Sie im Tarentaise-Tal erreichen. Es wurde erst 1976 eröffnet, aber sein Design entspricht dem traditionellen Baustil mit attraktiven niedrigen Holzgebäuden und schrägen Schieferdächern. Das Dorf mit einer entspannten, familienorientierten Atmosphäre ist in verschiedene Weiler unterteilt, wobei Le Bourg im Mittelpunkt steht. Die meisten Unterkünfte befinden sich in der Nähe der Lifte. Das Skigebiet wurde genauso gut gestaltet wie das Dorf mit Abfahrten vor der Haustür vieler Unterkünfte.

Die nächstgelegenen Flughäfen zu Valmorel sind Chambery, Grenoble und Annecy. Chambery ist am nächsten, nur eine Autostunde entfernt

Skigebiet Valmorel

Das Skigebiet Le Grand Domaine bietet 311 km Skifahren mit 90 Skiliften auf 167 markierten Pisten, darunter die Skigebiete Doucy-Combelouvière und das nahe gelegene St. François Longchamp.

Anfänger haben sechs Bereiche, darunter zwei nur für Kinder. Das Resort verfügt über einen großen, getrennten Anfängerbereich mit vielen einfachen Abfahrten. Für Fortgeschrittene reichen 75 leichte bis mittelschwere Abfahrten bis zum benachbarten Ferienort St. Francois Longchamp, vielleicht zum Mittagessen.

Das Skigebiet hat einige fabelhafte lange Abfahrten, von denen zwei 4 km lang sind. Die schwierigste Abfahrt ist die 3 km lange Riondet. Die Mottet Piste ist oft eine Herausforderung. Weniger bekannt sind die umfangreichen Off-Piste-Möglichkeiten – das Vallée de la Lauzière ist jetzt mit der neuen Celliers-Gondel besser erreichbar. Es ist ein Ausgangspunkt für viele Skitouren. Es ist auch möglich, mit einem Führer von der Piste ins Belleville Valley am Fuße der 3 Täler zu fahren.

Valmorel verfügt über mehrere Langlaufgebiete und 43 km sonnige Loipen.

Après-Ski in Valmorel

Valmorel hat ungefähr ein Dutzend Bars, obwohl die Après-Ski-Szene normalerweise ziemlich ruhig ist. Das Café Alpin am Fuße der Pisten ist eine beliebte Option. Die Bar im Hôtel du Bourg verfügt über Billardtische und einen offenen Kamin. Das Le Ski Roc vermittelt eher das Gefühl einer Weinbar. Der Sound Pub & Club bleibt bis 5 Uhr morgens geöffnet.

Essen gehen in Valmorel

Es gibt fünf Restaurants am Berg und abends 18 Restaurants in den Weilern. Die meisten befinden sich im Dorfzentrum oder am Fuße der Piste. Das Angebot an Restaurants reicht vom traditionellen Savoyer bis zur internationalen Küche. Ski Roc in Le Bourg ist eines der besten und belebtesten Restaurants des Dorfes. Das Le Petit Prince ist ein gehobenes französisches Restaurant. Le Marmite und Le Plancher des Vaches werden ebenfalls empfohlen.

Sommer in Valmorel

Valmorel liegt in der Nähe der Berge Beaufortain, Lauzière und Vanoise und ist daher ein idealer Ort für einen Wanderurlaub. Wanderer haben die Qual der Wahl, mit anspruchsvollen Pistenwanderungen sowie einfachen Wasserfallwanderungen, perfekt für diejenigen mit kleinen Kindern.

Während der Sommersaison gibt es eine breite Palette von Aktivitäten für alle Altersgruppen wie Klettern, Wandern, Wandern, Paragliding, ein Schwimmbad, Mountainbiken, Tennis, Bogenschießen, Rafting, alles in einer wunderschönen Landschaft. Der Magic Adventure Park verfügt über 31 Seilrutschen und einen 30 m langen Pendelsprung, ein großer Spaß für alle Altersgruppen.

Mountainbiker können eine Vielzahl von Routen entdecken, von aufregenden Bergabfahrten über Langlaufloipen bis hin zu flachen Flussfahrten auf 185 km langen Routen mit Abfahrten, Enduros und Langlaufloipen. Rennradfahrer werden die Gegend sofort erkennen. Der örtliche Col de la Madeleine ist einer der härtesten Anstiege der Tour de France.

• Andere Skigebiete in den französischen Alpen •

Megève, Sainte Foy, La Rosière, Morzine, Les Gets, Courchevel, Méribel, Saint Martin de Belleville, Val d’Isère, Pays de Mont Blanc, Chamonix, Val Thorens

Weniger lesen

Kaufpreis

€4-8.000/m2

Pisten KMs

165

Après Ski

Transferzeit

1h (CMF)

Langlauf

20km
Touristenbüro besuchen Blogs